FlowAway Team

“Talent wins games, but teamwork and intelligence win championships.” –Michael Jordan

Chris Schwab

Founder und Chef 😉

Chris

Chris ist vor allem leidenschaftlicher TĂ€nzer und Lehrer. Gerne begeistert er sich zusĂ€tzlich fĂŒr Persönlichkeitsentwicklung, Musik, Kameras, Videoschnitt und fast alles was sich in unmittelbarer NĂ€he zu einem See oder Meer befindet.

»Wer will, findet Wege, wer nicht will, findet GrĂŒnde.«

Laufbahn

Chris' tĂ€nzerische Laufbahn begann 2005 mit Hip Hop. Er grĂŒndete 2006 zusammen mit zwei weiteren Tanzbegeisterten seine erste eigene Tanzgruppe, RECERS.

Mit der Da F.U.N.K. Master Crew konnte er europaweit große Erfolge feiern, mit Shows fĂŒr namhafte Firmen wie Microsoft, Wilkinson, Reebok, Telekom, MAN und viele mehr.

Er lebte drei Monate in Los Angeles um von Tanzlegenden wie Marty Kudelka, Kenny Wormald, Misha Gabriel, Natalie Gilmore und vielen weiteren Talenten zu lernen.

Seine Leidenschaft fĂŒr Bachata Sensual entdeckte er 2015 und seitdem hat er bereits viele internationale Workshops und Festivals besucht. Im September 2018 zog es ihn fĂŒr zwei Monate nach Barcelona, um nur von den Besten in Bachata zu lernen. Dort wurde er auch von Korke und Judith, den Erfindern des Bachata Sensual Stils, zum zertifizierten Sensual Instructor ausgebildet. Zu seinem Repertoire gehören außerdem Tanzstile aus den Bereichen Hip Hop, Street Jazz, Salsa, Kizomba und Bachata.

Bereits im Alter von 20 Jahren begann er regelmĂ€ĂŸig Hip Hop zu unterrichten und hat somit mittlerweile bereits ĂŒber zehn Jahre Lehrerfahrung mit Jung und Alt.

Tini ist seit 2012 als Kursassistenz fĂŒr Standard und Lateinamerikanische TĂ€nze, Salsa und Discofox in der Tanzschule Trautz und Salmen tĂ€tig.

Sie tanzt Standard und Lateinamerikanische TĂ€nze, Salsa und Discofox seit ihrem 15. Lebensjahr. Ausgebildet wurde sie u.a. bei Stefanie Lange, 4-facher Discofox Weltmeisterin; Nina Trautz und Valera Musuc.

Sie spezialisierte sich auf Discofox und konnte damit Erfolge wie den 2. Platz in der westdeutschen Meisterschaft 2012 (C-Klasse), 1. Platz sĂŒddeutsche Meisterschaft 2012 (C-Klasse) und den 1. Platz in der sĂŒddeutschen Meisterschaft 2013 (C-Klasse) feiern.

Tini entdeckte die Magie von Bachata und Kizomba wĂ€hrend ihres Auslandssemesters in Indonesien/Bali, Malaysia und Australien auf zahlreichen Social Partys. Seit MĂ€rz 2019 heißen wir sie in der FlowAway Dance Academy willkommen und freuen uns, dass sie mit dabei ist. Sie bildet sich stĂ€ndig auf nationalen und internationalen Festivals weiter.

Tini Roth

Dancelover

Scroll to Top